So., 16. Feb. | Deutsch-Baltisches Kulturwerk

Trio DREISAM

Ein traditionsreiches Haus gibt jungen Künstlern eine Bühne!
Anmeldung abgeschlossen
Trio DREISAM

Zeit & Ort

16. Feb. 2020, 17:00
Deutsch-Baltisches Kulturwerk, Am Berge 35, Lüneburg, Deutschland

Über die Veranstaltung

Ein unterhaltsamer Abend ist sicher, wenn Franziska Borderieux, Eva Pankoke und Uwe Friedrich auf Klavier, Klarinette und Cello musizieren  — gemeinsam sind sie das Trio DREISAM und nehmen ihr Publikum mit in die Welt der Werke von Beethoven, Bruch und Rota. Auch unterhaltsame Salonmusik gehört zum reichhaltigen Repertoire des Trios, wenn es das Publikum im Brömsehaus verwöhnt. Karten können direkt beim Brömsehaus vorbestellt oder an der Abendkasse erworben werden.

Kartenvorbestellung:

Di - Fr von 10 - 12 Uhr

Am Berge 35, 21335 Lüneburg

Telefon: 0 41 31 - 36 788 

dks@deutschbaltischekulturstiftung.de

sowie an der Abendkasse

Eintrittspreise:

Erwachsene15 Euro

Schüler/Studenten 10 Euro

Kinder bis 14 Jahren frei

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen