Sa., 26. Sept. | Zoom

„CST Digital 2020“ und „BJSK Digital 2020“

Pandemiebedingt in diesem Jahr online
Anmeldung abgeschlossen
„CST Digital 2020“ und „BJSK Digital 2020“

Zeit & Ort

26. Sept. 2020, 15:00 – 27. Sept. 2020, 12:30
Zoom

Über die Veranstaltung

Die traditionellen Treffen Ende September in Lüneburg, der Carl-Schirren-Tag und der Baltische Jugend- und Studentenkongress, können in diesem Jahr leider nicht physisch stattfinden. Auch das für November geplante Baltische Seminar muss 2020 leider ausfallen. Das gesamte Programm und die Einladung im PDF-Formt finden Sie hier.

Deshalb planen CSG und DBJW den ersten digitalen Jugendkongress (BJSK Digital) sowie den ersten digitalen Schirren-Tag (CST Digital). Für Sonntag, 27.09.2020 um 10.30 Uhr sind die Teilnehmer des BJSK Digital sowie alle Mitglieder der CSG und ihre Gäste eingeladen zum gemeinsamen Festakt auf Zoom. „Zoom“ ist ein Computerprogramm, das uns eine einfache Videokonferenz ermöglicht, an der jeder teilnehmen kann. Wer sich dazu anmeldet, bekommt einen Link, mit dem er sich bei dieser Konferenz einfach einloggen und so den Festakt miterleben kann.

Nach einem Grußwort von Minister Thümler werden junge Europäer über die Ergebnisse des BJSK Digital berichten mit dem Thema „Gemeinsamsindwirstark – Wieviel Gemeinschaft braucht eine Gesellschaft“. Den Festvortrag hält in diesem Jahr ein international anerkannter deutschbaltischer Wissenschaftler – Prof. Dr. Christian von Hirschhausen. Er spricht über „Gemeinsame Energiepolitik in Europa“. Weitere Informationen finden Sie ab September auf der Homepage der CSG (www.db-kulturwerk.de) veröffentlichen.

Wer Fragen hat oder sich jetzt schon anmelden möchte, meldet sich hier auf der Website online an, schreibt an f.wende.csg@deutsch-balten.de oder ruft Frau Wende an unter 040 78073706 oder 0172 7711089.

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen